Putenbrust im Schwarzwald Mantel

Putenbrust im Schwarzwald Mantel

Portionen 4
Arbeitszeit 25 minutes
Koch-/Backzeit 1 hours, 20 minutes
Gesamtdauer 1 hours, 45 minutes
Art Hauptgericht
Sonstiges Heiß servieren, Vorbereitbar

Zutaten

  • 1kg Putenbrust
  • 3 Esslöffel Butter
  • 150g Schwarzwälder Schinken
  • 4 Esslöffel Sojasoße
  • 2 Knoblauchzehe(n) (zerdrückt)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Wok-Gewürz
  • Vegeta

Anmerkung

Besonders lecker mit  Glasierte Süßkartoffeln als Beilage.

Zubereitung

Schritt 1.
Die Putenbrust etwa 2cm tiefe mehrmals einschneiden. Danach mit Sojasoße einreiben (auch in die Einschnitte) kurz einziehen lassen.
Schritt 2.
Dann die Brust erneut mit salz Pfeffer in Wokgewürz einreiben. Danach die Brust in den Schinken einwickeln, Drücken sie ihn auch in die Einschnitte, das ganze dann mit Garn oder einer Schnur fixieren.
Schritt 3.
Für den Saft mischen sie die Brühe mit den zerdrückten Knoblauchzehen und etwas Wok-Gewürz und Vegeta Pulver.
Schritt 4.
Danach schmelzen sie die Butter und Reiben die eingebundene Brust damit ein.
Nun alles bei 190 Grad für zirka eine Stunden in den Ofen (wenn sie ein Fleisch Termometer haben, solange bis das Fleisch eine Kerntemperatur von 85 Grad hat).
Wenden sie das Fleisch zirka alle 20 min und begießen sie es mit dem Bratensaft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*